Wickie und die starken Männer

Der Kinofilm
(in Entwicklung)
Erwartete Fertigstellung: Q4 2018

Details
Storyline
Wickie träumt davon mit den Wikingern auf Abenteuerfahrt zu gehen. Sein Vater Halvar jedoch hält ihn für zu schwach, um ihn auf eine solch gefährliche Reise mitzunehmen. Es bleibt ihm aber keine andere Wahl, als Ylva, Wickies Mutter, plötzlich durch das magische Schwert von Loki in eine goldene Statue verwandelt wird. Widerwillig nimmt Halvar Wickie mit auf das Drachenboot und gemeinsam brechen sie zu einer abenteuerlichen Reise ans Ende der Welt auf. Die Gemeinschaft der Wikinger muss zu Lokis Schmiedeöfen segeln, um dort das verwunschene Schwert zu zerstören und Ylva wieder zum Leben zu erwecken. Während dieser Reise, die voller Überraschungen und Gefahren steckt, nutzt der schlaue Wickie die Gelegenheit, seinen Vater davon zu überzeugen, dass er das Zeug dazu hat, ein echter Wikinger zu sein.
Crew
Produktion Studio 100 Media
Studio 100 Animation
Studio 100 NV
Regie Eric Cazes
Drehbuch Sophie Decroisette
Frederic Engel Lenoir
Markus Sauermann
Produzenten Katell FrancePatrick ElmendorffThorsten Wegener
Technische Details
Format 3D-Animation (Stereoskopisch)
Laufzeit 75 Minuten
Links
YouTubewww.youtube.com/wickietv


Zurück




„Ich hab's!“

Wickie aus Flake

Über diesen Link verlassen Sie die Internetseiten von www.studio100film.com.
Für die Inhalte von Seiten, die außerhalb unseres Internetangebots liegen, ist Studio 100 Film nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung.

Abbrechen
Bestätigen